Zurück

Begegnungs-Allmend auf dem Eulenhof in Möhlin, Pfingsten 2017

02.06.2017 – 05.06.2017

Über das Pfingstwochenende findet auf dem Eulenhof die «Begegnungs-Allmend» statt. Es geht primär um kollektiven Landbesitz sowie um die aktuelle Saatgutproblematik.

Gemeinsam für eine neue, kreisläufige, kleinräumige, vielfältige, selbstbestimmte, solidarische Landwirtschaft.

  • Vorstellung verschiedener Projekte
  • Diskussionen, Erfahrungsaustausch + gemeinsame Erarbeitung neuer Strategien
  • Fragen an ExpertInnen stellen (rechtliche Formen, Bodenrecht, etc.)
  • Workshops / Skillsharing (z.B. Heilkräuter, Beeren, Jurte, Wekzeugstiele, Begriffe rund um Züchtung und Gentechnik
  • Mithelfen auf dem Eulenhof (jäten, säen, …)

Anmeldung bis Ende April und Infos: b-allmend@immerda.ch

Mit mindestens einem Fuss in der Landwirtschaft – auf dass ein nachhaltiges Leben möglich wird!

  • Eulenhof, Schaufelgasse 34, Möhlin